Seminare Variable Vergütung | Für Einzelteilnehmer aus verschiedenen Unternehmen konzipierte Offene Seminare Variable Vergütung verschaffen Ihnen einen hervorragenden Gesamtüberblick. Setzen Sie Checklisten, Software und andere Arbeitshilfen bei Ihrer tagtäglichen Arbeit im Bereich der Vergütung ein. Es zeichnet den Status Quo der leistungsbezogenen Bezahlung auf und ist ein Benchmark für alle Branchen. Unser Buch hält sich seit Jahren auf den Amazon-Bestsellerlisten. Durch unsere Nähe und ständige Ansprechbarkeit im Projektverlauf transferieren wir konzeptions- und anwendungsbezogenes Wissen an die Mitarbeitenden und sichern so auch die Nachhaltigkeit der erzielten Performance-Verbesserungen. Sowohl die Gestalter als auch die Anwender müssen dafür Sorge tragen, dass die Anwendung des Instrumentes für alle Beteiligten Vorteile bringt: für Unternehmensleitung, Anteilseigner, Führungskräfte und Mitarbeiter. Variable Vertriebsvergütung. Es bietet Arbeitshilfen, Checklisten, Beispiele, Praxisfälle, Muster und Studien. Welche Vorteile und Nachteile verbinden sich mit unternehmenserfolgsbezogenen Boni, Prämien und Tantiemen? Leistungsorientierte Vergütung. Welche Chancen eröffnen sich bei der Einführung und Umsetzung von leistungsabhängiger Vergütung? Die Arbeitsleistung kann somit mit Arbeitszielen verknüpft werden, dies soll die Arbeitsmotivation und die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter bzw. Auflage. » Jetzt beim Verlag bestellen! Dank unserer ausgeprägten Spezialisierung auf variable Vergütung können Sie unter Seminaren und Workshops in allen nur denkbaren Varianten wählen. Zugleich eröffnen unternehmenserfolgsgerechte Gehaltsbestandteile interessante Möglichkeiten bei der Unternehmensführung und -steuerung. Ob Sie mit den gewünschten Anreizeffekten, mit höherer Motivation und breiter Akzeptanz auf Seiten der Empfänger rechnen können, entscheidet sich selten allein auf der rationalen Ebene. 16.-17.03.22 | München, » Information und Buchung Dieses Fachbuch über leistungsgerechte Bezahlung bietet dem Praktiker alle benötigten Informationen: „Variable Vergütung“ von Gunther Wolf erscheint nun in der 4. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zielvereinbarung: Beispiele für smarte Zielvereinbarungen im Marketing. In einem zweiteiligen Beitrag für das Magazin personalmanager beschreibt unser Experte für Vergütung, worauf Personalleiter achten sollten. Auflage, Variable Vergütung: Motor für Prozessverbesserungen, In Familienunternehmen gemeinsam zum Ziel, Unternehmensberatung: Leistungsbezogene Bezahlung, Erfolgsorientierte Vergütung in der Praxis, Leistungsorientierte Bezahlung nach TVöD §18, Variable Vergütung: „Es soll sich für alle lohnen!“, Seminare in München und Düsseldorf: Führen mit Zielen im Vertrieb. „Unternehmenserfolg“ ist unternehmensindividuell zu definieren und muss keineswegs der Gewinn sein. Neben der Zieldefinition, der Messung und der Gesprächsführung stellt insbesondere die Aufgabe, Zielvereinbarungen zu formulieren, hohe Anforderungen an Führungskräfte. Schon rund 15 Jahre plädiert Wolf unermüdlich für eine Abkehr von den konventionellen Systemen der Zielvereinbarung. Rolling Pin interviewte internationale Experten aus Unternehmensberatung und Praxis über Zielvereinbarungen und Feedback im Jahreszielgespräch. Aufsichtsräte, die ihre Pflichten als Chance begreifen, schaffen moderne, anreizstiftende und zugleich akzeptanzsichernde Vorstandsvergütungssysteme. Ergebnisbezogene Vergütungskomponenten gelten im Bereich der Geschäftsführungs- und Vorstandsvergütung sowie bei der Vergütung von Leitenden nahezu als unverzichtbar. Copy/paste funktioniert aber nicht bei Zielvereinbarungen. Hierzu sieht § 18 TVöD (Leistungsentgelt VKA) drei Formen des Leistungsentgelts vor. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick. Der Begriff leistungsorientierte Vergütung bezeichnet variable Lohnbestandteile, die leistungsabhängig bezahlt werden. Nehmen Sie Tipps mit für die Analyse der Voraussetzungen, Wahl des Modells, Konzeption des Vergütungssystems, Kennziffern, Dokumentation, Akzeptanz-Sicherung, Mitbestimmung, Regelung von Sonderfällen und Einflüssen. Ergebnisorientierte Vergütung | Bei ergebnisorientiert variablen Vergütungssystemen stellt das Geschäftsergebnis des Unternehmens, seltener das Ergebnis von Geschäftseinheiten, den entscheidenden Vergütungsfaktor dar. Mittlerweile gilt es als das führende Standardwerk zum Thema "Variable Vergütung". Was verbirgt sich hinter Rohertrag, Nettoertrag und Deckungsbeitrag? Es gibt viele Gründe, die für eine leistungsorientierte Vergütung sprechen. 10.-11.03.21 | Live Online Veröffentlichung Performance Management | In diesem Buch geht es um die Einführung und optimale Umsetzung von Performance Management, um sinnvolle Instrumente und Prozesse. Nutzen Sie Fallbeispiele und Musterlösungen zur Optimierung der Vergütungskomponenten in Ihrem Unternehmen. Prämie, Zulage, Zuwendung etc. Wie wirken Erfolgsbeteiligungssysteme mit Blick auf Motivation, Identifikation und Personalgewinnung? Was unter Mitarbeiterertragsbeteiligung und Unternehmensertragsbeteiligung? Welche Lösungen für Vergütungsprobleme haben sich in anderen Betrieben bewährt? Lesen Sie interessante Fallbeispiele aus anderen Unternehmen. Mit einem solide recherchierten Beitrag über Zielvereinbarungen und Boni wartet die aktuelle Ausgabe des Magazins managerSeminare auf. Nutzen Sie bewährte Formulierungen für zu treffende Regelungen und Betriebsvereinbarungen. Leistungsorientierte Entlohnung: Hohe Akzeptanz. Lernen Sie von erfahrenen Referenten für Sie relevante Details kennen. Heute im Handel: Die dritte Auflage des Fachbuchs „Variable Vergütung“ von Gunther Wolf. Wir unterstützen Sie bei Entwicklung und Einführung eines neuen und effektiven variablen Vergütungssystems! Dienstvereinbarung zur Leistungsorientierten Bezahlung der Stadt München (bei der Seite Dienstvereinbarung in das Suchfeld eingeben - es ist die erste Dienstvereinbarung) Dienstvereinbarung über die Leistungsorientierte Bezahlung bei der Stadt Erlangen (auch für die Beamten werden hier Regelungen getroffen) Genial einfach Unternehmen steuern, Führungskräfte entlasten und Mitarbeiter begeistern. Variable Vergütung Studien und Fachartikel | Suchen Sie aktuelle Artikel und Studien über variable Vergütung und variable Vergütungssysteme? Zum anderen verbinden sich mit performanceabhängigen Vergütungssystemen potenzielle Motivationseffekte: High Performer und High Performing Teams erfahren einen Anreiz, ihr Niveau beizubehalten. Variable Vergütungssysteme verfolgen insbesondere das Ziel, Unternehmensstrategien und Unternehmensziele zu transportieren, starke Impulse zu deren Umsetzung zu geben und die Mitarbeitenden am erzielten Erfolg zu beteiligen. Unser Buch für Führungskräfte und Unternehmensleitungen: Traditionell und agil Ziele vereinbaren. Wolf´sche Zwiebel | Ursprünglich wurde diese Methode unter der Bezeichnung „Performance-Zwiebel“ von Gunther Wolf entwickelt. Dafür wurde das Werk erneut von uns aktualisiert, ergänzt und umfassend erweitert. 1 Satz 1 und 2 TVöD die öffentli-chen Dienstleistungen verbessern, die Effektivität und Effizienz der Organisation steigern sowie zugleich die Motivation, Eigenverantwortung aller MitarbeiterInnen und die Führungskompetenz der Vorgesetzten stärken. Variable Vergütung als Anreiz im Innendienst? » Alle Führungskräftetrainings und Führungsseminare, 19.04.21 | Live Online Zunächst einmal muss die leistungsorientierte Vergütung als gemeinsame Vereinbarung gestaltet sein: Die Mitarbeiter sollten mitgestalten können, was sie verdienen – und was sie verdienen woll… » Jetzt einen Blick ins Buch werfen! Wurden Sie eingeladen, sich bei der Gestaltung und Konzeption eines zielorientierten, ergebnisabhängigen oder leistungsgerechten Vergütungssystems zu beteiligen? Analyse variable Vergütung | Wir prüfen das Vorliegen der erforderlichen Grundbedingungen für die Einführung eines variablen Vergütungssystems und den Bedarf zur Aktualisierung eines bestehenden variablen Vergütungssystems. Es gilt: „Je kompetenter der Mitarbeitende, desto höher der Bonus (bzw. øÜ3ˆÖ÷‡í¯üRê `̊j³ë[Ì~ :¶ wÿ›æ! Setzen Sie Studien und Fachartikel gezielt bei Ihrem Projekt zur Einführung bzw. Vergütungstrends | Gewinnen Sie Einblicke in aktuelle Vergütungstrends und Vergütungstendenzen. Veröffentlichungen über all die guten und schlechten Erfahrungen, Sinn und Unsinn, Vorteile und Nachteile, Nutzen und Wirkungen? Informieren Sie sich über Musterlösungen für Anreizsysteme, Incentives und Performance Management. Kundenzufriedenheit oder Kundenbegeisterung? Aktualisierung des variablen Vergütungssystems ein. Und doch gibt es Elemente, Methoden und Vergütungskomponenten, bei denen man sich von anderen Unternehmen passende Vorlagen oder zumindest ein paar Anregungen und Inspirationen holen kann. )“ Bei der Gestaltung von kompetenzorientierten Vergütungssystemen können sämtliche fachlichen und außerfachlichen Kompetenzen einbezogen werden, auch beispielsweise Führungskompetenzen. Zudem können wir anhand der Prüfung notwendiger Voraussetzungen den erforderlichen Aufwand für die Konzeption bzw. » Jetzt einen Blick ins Buch werfen! Ergebnisorientierte Vergütung. Damit Sie bei Ihrem Vorhaben nicht jedes Rad neu erfinden müssen, stellen wir Ihnen hier hilfreiche Instrumente zur Verfügung: Software, Apps, Programme, Tools, Muster, Formulierungshilfen, Beispiele und Checklisten. Mit Vergütungssystemen Nachhaltigkeit fördern? Als Long Term Incentives zeichnen sie sich durch einen zweifachen Effekt auf Anreiz und Motivation aus: Neben dem Anreiz, die für die Ausschüttung relevanten Leistungen zu erbringen und Erfolge zu erzielen, entfalten sich Anreize, die auf dem Wunsch nach Werterhaltung und Wertsteigerung der Wertpapiere basieren. Die Seminare finden in Düsseldorf, Mannheim, Leipzig, Frankfurt, München, Hamburg, Stuttgart, Hannover und Berlin statt. Gunther Wolf hat für das renommierte personalmanager Magazin erarbeitet, wie ein Motivationssystem 3.0 aufgebaut sein könnte. Sie werden dabei auf Basis einer Ist-Soll-Analyse das Projekt planen, die Form definieren und ein Modell entwerfen. Oftmals soll mit unternehmensergebnisabhängiger Vergütung eine Flexibilisierung der Personalkosten erzielt werden. Für den Leitartikel der Sonderseiten konnte managerSeminare Gunther Wolf als Autor gewinnen. Die potenzialorientierte Vergütung geht noch einen Schritt weiter und bezieht auch Qualifikationen und Bildungsabschlüsse mit ein. Sie bildete die Basis für das Zwei-Säulen-Modell der Zielvereinbarung sowie für die Entwicklung des in Vertrieb und Marketing bekannten Funnel-Modells. 23.-24.03.22 | Hamburg, » Informationen anfordern Unternehmenserfolgsorientierte Vergütung | Der Erfolg des Unternehmens bzw. Insbesondere in Unternehmen, die Wert auf Nachhaltigkeit und eine langfristige Anreizwirkung legen, sollte der Einsatz von Wertpapieren – ob echt, virtuell oder phantom – als variable Vergütungsform stets in die Überlegungen einbezogen werden. Ich hoffe das du mich nicht falsch verstanden hast. Erwarten Sie eine umfangreiche, unvoreingenommene und neutrale Analyse. Der vorliegende Ratgeber erklärt, wie leistungsorientierte Bezahlung funktioniert und welche potentiellen Vorteile dem Konzept innewohnen. Dies gilt für Beratungsleistungen ebenso wie für Trainings, Seminare, Workshops oder Vorträge. Ein Inhouse-Seminar ist hingegen geeignet, sofern Sie die Agenda mitgestalten und zu entscheidenden Fragestellungen, die Ihr Unternehmen betreffen, in die Tiefe gehen wollen. Wer die Optimierung der Vergütungskonzepte seines Unternehmens in Angriff nehmen will, muss zum Maßschneider werden. Die derzeitige Diskussion um Boni und Tantiemen verschafft seiner Argumentation nun endlich den verdienten Rückenwind. Leistungsentgelt im öffentlichen Dienst | LOB ist das Akronym für die leistungsorientierte Bezahlung in der öffentlichen Verwaltung. Nicht zuletzt werden für verschiedene Unternehmensbereiche Leistungsindikatoren aufgeführt, anhand derer eine Leistungsvergütung durchgeführt werden kann. » Jetzt Informationen anfordern. Möchten Sie direkt mit einem Experten über Ihre Anforderungen an ein zeitgemäßes, anreizstiftendes und rentables Vergütungssystem sprechen? Das kann Anstrengung sein, Engagement, Einsatzbereitschaft, Energie, Effizienz, Bemühen, Ideen, Fleiß etc. Welche Stolpersteine sind zu erwarten? Wie moderne Motivationssysteme gestaltet werden könnten, ist Thema eines Fachbeitrags unseres Experten für variable Vergütungssysteme. Es ist fundiert, fokussiert, praxisorientiert und …. $E}k¿ñÅyhây‰RmŒ333¸–‘¸ ¿ë:ü }ñ=#ñv¿—‡îʉe Variable Vergütung. Wie formuliere ich Zielvereinbarungen klar, konkret, verständlich, nachvollziehbar und nicht zuletzt motivierend? Leistungsorientierte Bezahlung stößt nicht einmal bei den Arbeitgebern auf ungeteilte Zustimmung. Und so bringt auch das Internetmagazin News.de das Interview mit dem Wuppertaler Unternehmensberater schon im Titel auf den Punkt: „Chefs und Mitarbeiter gemeinsam glücklich“. Aufwand reduzieren, Nutzen maximieren, Chancen realisieren. Was ist bei Konzeption und Gestaltung eines performanceorientierten Vergütungssystems zu beachten? Erfolgsorientierte Vergütung. » Jetzt Infos anfordern! Vertrauen und Transparenz | Unsere Arbeitsweise bei Gestaltung, Einführung und Umsetzung des variablen Vergütungssystems ist durch die Grundwerte von Vertrauen und Transparenz geprägt. Unternehmensberatung und Umsetzung Variable Vergütung | Wir unterstützen Sie als Unternehmensberater bei allen Fragen im Bereich von Prüfung, Gestaltung, Einführung, Optimierung und Controlling von variablen Vergütungssystemen. » Seminar: Variable Vergütungssysteme einführen Vor der Beantwortung der Frage, wie Prozessverbesserungen umgesetzt werden können, steht zuerst die anspruchsvolle Aufgabe, Verbesserungspotentiale und -ideen zu ermitteln. Dann könnte dieses Buch interessant für Sie sein. Aus gutem Grund wagt die Expertin für Loyalitätsmarketing in ihrem Buch „Kunden auf der Flucht?“ einen Abstecher in die Welt der Anreizsysteme – mit unserer Unterstützung. Welcher Vorstand wird einem modernen Anreizsystem für die Beschäftigten zustimmen, wenn dies im Widerspruch zu seiner eigenen, antiquierten Vergütung steht? Veränderungen kommunizieren und die Umsetzung kontrollierend begleiten. Erfahren Sie hier mehr über ertragsorientierte Vergütung. Die Allianz standardisiert ihr Verfahren zur Messung des qualitativen Ziels „Mitarbeiterzufriedenheit“. Vielleicht nicht, denn Vergütungssysteme sind nur selten eins-zu-eins kopierbar. » Informationen anfordern Seminare in Hamburg und Berlin unterstützen Führungskräfte bei allen Fragen rund um Zielvereinbarungen. Welches sind die Vorteile und wo liegen Nachteile? Für den Projekterfolg entscheidend sind Fachkompetenz, Methodenkompetenz und Sozialkompetenz sowie ist die richtige Mischung aus Durchsetzungskraft und Einfühlungsvermögen. ... GmbH Beispiele von verdeckter Gewinnausschüttung. Das Startvolumen für das Leistungsentgelt beträgt zum Zeitpunkt der Unterzeichnung dieser Dienstvereinbarung 2 v. H. der ständigen Monatsentgelte des Vorjahres aller unter Aber nicht nur: Der Einsatz von Mitarbeitererfolgsbeteiligungen ermöglicht Unternehmensleitungen, die Aufmerksamkeit aller Beschäftigten auf die Unternehmensziele zu richten. Motivationssystem: Finanzielle Anreize noch zeitgemäß? Lernen Sie alle Formen von variablen Vergütungssystemen, alle Ausschüttungsformen, Berechnungsformen und Verknüpfungsformen anhand von Praxisfällen kennen. Mit Rat, mit Tat und mit stets ausgezeichneten Ergebnissen für Sie. Natürlich hat er nicht nur Kritik im Koffer, sondern auch motivierende und praxistaugliche Lösungen. +49 (0)202 277 5000 | io@iogw.de | Datenschutz | Impressum | Preise & Konditionen | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Kontakt | Presse-Kontakt |, © 2021 Kompetenz Center Variable Vergütung. Diese Faktoren sind entscheidend für die Steigerung des Potenzials, seinerseits die notwendige Voraussetzung für Unternehmensperformance, Wettbewerbsstärke und Existenzfähigkeit. Höchste Kundenzufriedenheit mit der Auftragsdurchführung und den erzielten Erfolgen betrachten wir als Grundstein für dauerhafte Kunden-Dienstleister-Beziehungen. Kundenbindung oder Kundenverbundenheit? Seit 1995 penetriert er seine Sichtweise bei all seinen Vorträgen, Büchern und Fachpublikationen über variable Vergütung. Performanceorientierte Vergütung | Bei performanceorientierten Vergütungssystemen richtet sich die Höhe der Ausschüttung üblicherweise nach der individuellen Performance eines Mitarbeitenden oder nach der Performance eines Teams. Die leistungsorientierte Bezahlung (kurz LOB) soll die Effektivität und die Effizienz der Arbeitsbereitschaft sowie die Arbeitskraft stärken. Die Wolf´sche Zwiebel hilft bei der Unterscheidung zwischen Leistungszielen und Erfolgszielen bzw. In seinem Artikel zeigt er Techniken und gibt Beispiele, wie weiche Ziele messbar und nachvollziehbar formuliert werden können. Bei Springer Gabler ist ein bemerkenswertes Fachbuch erschienen, bei dem es um die Gestaltung nachhaltiger Vergütungsstrukturen geht. Wir unterstützen Sie bei allen anstehenden Aufgaben im Bereich der Konzeption, Einführung, Umsetzung und Aktualisierung variabler Vergütungssysteme. endstream endobj 68 0 obj <>stream Ein erfolgsorientiertes Vergütungssystem bemisst sich allein an dem mithilfe von Zielen ermittelten Wert der Arbeits- und Tätigkeitsergebnisse. Im eigentlichen Zielvereinbarungsgespräch soll es zu einer verbindlichen und von beiden Seiten akzeptierten Zieldefinition (SOLL-Zustand) für den Mitarbeiter kommen. Group® Wolf® Unternehmensberatungsgruppe | Engelsstraße 6 | 42283 Wuppertal | Deutschland | Tel. Hierfür muss ich eine genaue Zielformulierung für meine Arbeit finden, was Spezifisch ist, Messbar, Akzeptabel/ Erreichbar, Relevant … Welche Veränderungen bietet die Neuauflage 2010? Er zeigt auf, wie Aspekte von Nachhaltigkeit in Vergütungssysteme und Bonussysteme für alle Hierarchieebenen berücksichtigt werden können. Variable Vergütung. Jens Tigges, Geschäftsführer in der metallverarbeitenden Industrie, berichtet für das Unternehmermagazin der Sparkassen-Finanzgruppe von seinen Erfahrungen mit erfolgsorientierter Vergütung und Zieloptimierung. Nicht wenige Unternehmen stellen derzeit die Saläre auf höhere Leistungsorientierung um oder revidieren gar das gesamte Entlöhnungssystem des Unternehmens. Anhand von psychologischen Erkenntnissen über Anreizsysteme und Motivation trainieren die Führungskräfte das Mitarbeitergespräch zur Zielvereinbarung sowie die Führung mit Zielen. Bei der Personalleiter-Tagung des AGV war die variable Vergütung des Innendienstes ein gefragtes Thema. Einige der Veröffentlichungen befassen sich mit der Konzeption und Einführung von variablen Vergütungssystemen. Hier können variable Vergütungssysteme sowohl Anreiz als auch Unterstützung bieten. Korrekturfaktoren, die das Personalwesen ebenso berücksichtigen muss, damit eine leistungsbezogene Bezahlung wirklich erfolgen … Nach dem festen Bonus und der Prämiengarantie, beides Begriffe in der Nähe der „geraden Kurve“, gibt es nun auch das variable Festgehalt.